Darf ich an den AGB des Marktplatzes vorbei agieren?

Zuletzt aktualisiert vor 3 Monaten

Viele Händler wollen den Marktplatz dafür nutzen, den eigenen Online-Shop zu pushen. Die Hoffnung ist, dass die Bekanntheit des eigenen Unternehmens über den Marktplatz dafür sorgt, dass Kunden künftig im eigenen Shop einkaufen. Daher versuchen Händler nicht selten, beispielsweise die Kommunikation vom Marktplatz weg auf einen eigenen Kanal zu lenken. Sicherlich mag hier das Einsparen der Verkaufsgebühren eine Rolle spielen.

Der Marktplatz hat natürlich ein eigenes Interesse daran, bestimmte Verhaltensweisen zu verbieten und zu regeln. Diese sind in den AGB zwischen Händler und Plattform geregelt. Da in Deutschland der Grundsatz gilt, dass Verträge zu halten sind, musst du ich grundsätzlich an die Spielregeln des Marktplatzes halten und darfst nicht an ihnen vorbei agieren.

   

   

Hilfethemen
  • Frage als Verkäufer

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!