Wer darf auf productswithlove.de einen Shop eröffnen und Artikel verkaufen?

Zuletzt aktualisiert vor ca. einem Monat

Allgemeine Bedingungen

Auf productswithlove.de bist Du als Verkäufer herzlich willkommen, wenn Du als gewerblicher Verkäufer oder Freiberufler aus der Europäischen Union oder der Schweiz tätig bist. Dein Tätigkeitsschwerpunkt muss auf handgefertigte Produkte, personalisierte Artikel, Vintage und/oder DIY-Material ausgerichtet sein. Verkäufer aus fernen Ländern sowie Privatverkäufer werden nicht zugelassen, da sie für das Konzept unseres Marktplatzes nicht geeignet sind.


Gesetzliche Anforderungen

Seit 2019 haftet productswithlove.de unter Umständen für die nicht entrichtete Umsatzsteuer seiner Verkäufer und muss von jedem gewerblichen Verkäufer eine "Bescheinigung nach § 22f UStG" einholen. Ab dem 1. Juli 2021 ist statt dieser Bescheinigung die Hinterlegung der gültigen deutschen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) gesetzlich erforderlich.

   


Gesetzliche Anforderungen bis 30. Juni 2021

productswithlove.de muss von allen gewerblichen Händlern eine Bescheinigung nach §22f UStG einholen. Diese bestätigt die umsatzsteuerliche Erfassung des Verkäufers.


Details zur Bescheinigung:
  • Die Bescheinigung muss von Dir eigenhändig in Deinem Account hinterlegt werden unter Verkaufen > Verkäufer-Tools > Grundeinstellungen.
  • Deine Bescheinigung nach §22f UStG muss vom zuständigen Finanzamt ausgestellt, gestempelt und unterschrieben sein. So sieht die Bescheinigung aus
  • Dein Name, Name der Firma und Kontaktdaten müssen auf der Bescheinigung mit den bei productswithlove.de hinterlegten Daten übereinstimmen.
  • Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (UST ID-Nr.) muss auf der Bescheinigung vermerkt sein, soweit eine vorhanden und bei productswithlove.de hinterlegt ist.
  • Nach erfolgter Prüfung Deiner Bescheinigung durch productswithlove.de steht Dir die Verkaufsfunktion in vollem Umfang zur Verfügung. (max. 24 Std.)

Was Du nicht hochladen darfst:
  • Deine Gewerbeanmeldung
  • Deinen ausgefüllten Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung
  • Deine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung
  • Die schriftliche Mitteilung Deiner Umsatzsteuer-ID   

Details zu den gesetzlichen Anforderungen:

Andere Internetseiten zu diesem Thema:

Muster-Formulare & Informationsmaterial:

   


Gesetzliche Anforderungen ab 1. Juli 2021

Viele Verkäufer haben bereits eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr) in Ihrem Account bei productswithlove.de hinterlegt. Bis spätestens 1. Juli 2021 ist dies für alle gewerblichen Verkäufer gesetzlich vorgeschrieben. Verkäufer, die Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer noch nicht hinterlegt haben, sollten Sie dies schnellstmöglich nachholen, da sie ansonsten ab dem 1. Juli 2021 vom Handel bei productswithlove.de ausgeschlossen werden. Die seit 2019 geforderten Erfassungsbescheinigungen sind ab diesem Zeitpunkt im UStG nicht mehr vorgesehen.

Auch für Kleinunternehmer ist die Angabe einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer verpflichtend. Es kommt auch hier nicht darauf an, ob der Unternehmer keine Umsatzsteuer zahlt, weil er von der Ausnahmeregelung für Kleinunternehmer Gebrauch macht.


Details zu den gesetzlichen Anforderungen:

Hier kannst Du die Umsatzsteuer-ID hinterlegen:
  • Im Anmeldeformular bei Deiner Registrierung
  • Wenn Du eingeloggt bist unter Mein Account > Account-Einstellungen

Andere Internetseiten zu diesem Thema

   


Bei weiteren Fragen zu den gesetzlichen Anforderungen, wende Dich bitte an Deinen Steuerberater.

   

   

   

      
   

Hilfethemen
  • Frage als Verkäufer
  • Frage als Gast

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!